Bitte wählen Sie:

Herzlich Willkommen
zu den Düsseldorfer Allergie- und Immunologietagen vom 28. – 29. August 2020.

Interdisziplinäre Fortbildung.
Aktuelles aus der Allergologie und klinischen Immunologie.
Komprimiert und praxisnah.

Univ.-Prof. Dr. med. Bernhard Homey
Sprecher UniversitätsAllergieZentrum,
Universitätsklinikum Düsseldorf

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

auf Grund der CoViD-19-Pandemie mussten wir unsere ursprünglich im April geplante Veranstaltung verschieben. Wir freuen uns nun, Ihnen das Programm vom 28. - 29. August als Präsenzveranstaltung anbieten zu können. Die zurzeit notwendigen Abstands- und Hygieneregeln lassen nur eine sehr begrenzte Teilnehmerzahl zu. Auf diesem Hintergrund werden wir Ihnen die Vorträge auch virtuell anbieten, so dass Sie sich im Internet live fortbilden können.
Wir laden Sie herzlich ein, den neuesten Stand zu aktuellen Themen der Allergologie und klinischen Immunologie im Rahmen unserer interdisziplinären Veranstaltung kennenzulernen. Der besondere Fokus liegt wieder auf praxisrelevanten Diagnostik- und Therapieempfehlungen.

Erfahrungen austauschen.
Neues aus der Forschung erfahren.
Entwicklungen diskutieren.

Neben Fachvorträgen haben Sie die Möglichkeit, Workshops zu besuchen. Ebenfalls bieten wir Schulungen für medizinisches Fachpersonal. Es bestehen vielfältige Gelegenheiten, die neuesten Entwicklungen zu diskutieren sowie Erfahrungen mit anderen Fachleuten auszutauschen.

Die Kolleginnen und Kollegen des UniversitätsAllergieZentrums Düsseldorf (UAZ) freuen sich auf Ihre Teilnahme an den Düsseldorfer Allergie- und Immunologietagen 2020.

facebook
Anmeldung